ElitePartner Erfahrungen & Meinungen 2019

ElitePartner gehört zu den bekanntesten Partnerbörsen Deutschlandweit. Diese Singlebörse wird mit dem Slogan „Partnersuche für Akademiker und Singles mit Niveau” beworben. Die ElitePartner Erfahrungen zeigen, dass die Singlebörse den Ansprüchen der Mitglieder gerecht wird. Vor allem die Aktivität der weiblichen Mitglieder ist stärker als bei anderen Portalen. Der Grund dafür ist, dass auch Frauen bei ElitePartner Geld bezahlen müssen, sowie an den vielen Informationen, die ElitePartner seinen Mitgliedern bietet. Ebenfalls die Partnervorschläge dieser Singlebörse sind sehr gut. Die Erfahrungen zeigen, dass es möglich ist, viele Kontakte kennenzulernen. Die Funktionen sind technisch hervorragend umgesetzt. Sehr positiv ist die Filterfunktion, mit der es wesentlich leichter wird den richtigen Partner zu finden.

Mitgliedschaften bei ElitePartner

PREMIUM basic

  • Unbegrenzt chatten
  • Persönlichkeits-Analyse

69,90 € pro Monat

PREMIUM plus

  • Unbegrenzt chatten
  • Persönlichkeits-Analyse
  • Kontaktgarantie
  • Umkreissuche
  • Freie Fotos sehen
  • Interessentenliste

52,90 € pro Monat

PREMIUM comfort

  • Unbegrenzt chatten
  • Persönlichkeits-Analyse
  • Kontaktgarantie
  • Umkreissuche
  • Freie Fotos sehen
  • Interessentenliste

32,90 € pro Monat

Der erste Eindruck

Die Registrierung bei ElitePartner gestaltet sich sehr einfach. Beim ersten Einloggen, kommt eine übersichtliche und gut angeordnete Oberfläche zum Vorschein, die mit der aktuellen Technik funktioniert. ElitePartner hebt damit seinen Premium-Ansatz deutlich hervor. Nach dem Login wird obligatorisch die Möglichkeit für eine Premium-Mitgliedschaft angeboten. Ebenfalls der Posteingang, sowie die Partnervorschläge der Mitglieder, die sich für einen interessieren, werden übersichtlich dargestellt.Darüber hinaus sind auf der Seite noch viele nützliche Informationen vorhanden, wie man sich im Portal am besten zurechtfindet und womit die ersten Schritte beginnen.

Die Startseite

ElitePartner versucht den User unkompliziert durch das Portal zu führen und diesen bei der Partnersuche umfangreich zu unterstützen. Vor allem für Neulinge und für ungeübte Nutzer ist das sehr vorteilhaft. Ebenfalls für Personen, die keine Erfahrung mit Online-Dating oder Social-Media haben, werden sich bei ElitePartner gut zurechtfinden. Elitepartner gibt mit dem Artikel “Zehn goldene Regeln für die erste Mail” wertvolle Tipps. Mit diesen Tipps ist es möglich die ersten Singles zu kontaktieren, die von ElitePartner vorgeschlagen werden.

Die Kontaktaufnahme der Mitglieder bei ElitePartner

Elitepartner bietet zwei Möglichkeiten mit anderen Partner suchenden Kontakt aufzunehmen. Zum einen kann man einen Gruß schreiben und zum anderen besteht die Möglichkeit eine Partneranfrage zu schreiben. Die Mitglieder der Singlebörse ElitePartner verfügen über eine sehr gehobenes Bildungsniveau und die meisten Mitglieder haben studiert. Das Alter der Nutzer beträgt in der Regel mehr als dreißig Jahre. Vor allem im Seniorenalter sind viele Mitglieder bei ElitePartner zu finden. ElitePartner Erfahrungen zeigen auch, dass die mobile App alle Funktionalitäten besitzt, die auf der Website ausgeführt werden können. Ausschließlich der Persönlichkeitstest kann nicht mobil erledigt werden.

Die Kosten bei ElitePartner

Wer sich bei Elitepartner anmelden möchte, kann dies kostenlos tun. Allerdings gilt es dabei zu beachten, dass ein kostenloser Account nicht viel bietet und man sich nur ein wenig im Portal umsehen kann, um ein paar Grüße zu versenden. Eine richtige Kommunikation mit anderen Mitgliedern ist mit dem kostenlosen Account leider nicht möglich. Wer ElitePartner komplett nutzen möchte und ernsthaft einen Partner finden möchte,für den empfiehlt es sich eine Premium-Mitgliedschaft abzuschließen, um die ganzen Annehmlichkeiten des Portals nutzen zu können. Darüber hinaus bietet die Singlebörse noch spezielle Rabatte von 50 Prozent für Personen, die noch kein Alter von zwanzig Jahren erreicht haben. Ebenfalls für alleinerziehende gibt es diesen Rabatt. Existenzgründer profitieren bei einer Mitgliedschaft von einem Nachlass von 30 Prozent.Möchte man bei ElitePartner kein Mitglied werden, und trotzdem seinen Persönlichkeitstest downloaden, ist dies für 59 Euro möglich.

Der Langzeittest

Nach einer längeren Testphase zeigte sich im ElitePartner Test, dass man bei ElitePartner viele Personen kennenlernen kann, wenn man interessant formulierte und individuelle Nachrichten versendet. In diesem Fall ist die Antwortquote sehr hoch. Darüber hinaus ist es sehr wichtig, das eigene Profil vollständig und ehrlich auszufüllen. So erhalten vor allem Männer noch häufiger Anfragen von den weiblichen Mitgliedern, ohne dass die Herren selbst aktiv werden müssen. Auch nach Ende der Testphase sind noch viele Anfragen von interessanten Kontakten zu verzeichnen.

Die Erfolgsfaktoren

Um bei der renommierten Singlebörse ElitePartner Erfolg zu haben, ist es von Bedeutung ein ordentlich ausgefülltes Profil zu haben und auch ein klares und verständliches Anschreiben zu formulieren, welches sich auf das Gegenüber konzentriert. In den meisten fallen kommen sogar witzige und ein wenig freche Anschreiben bei ElitePartner gut zur Geltung und finden Anklang.
Um Erfolg zu haben, sollte man aus der Masse herausstechen und eine humorvolle, sowie spielerische Konversation mit anderen Partnersuchenden starten. Schließlich ist das Schreiben von Nachrichten eine Art zu Flirten und sollte in jedem Fall Spaß machen. Unbedingt zu vermeiden sind langweilige und unpersönliche Nachrichten, wie zum Beispiel „Hallo, wie gehts?”. Nachrichten dieser Art kommen gar nicht gut an. Das eigene Profil sollte ehrlich und vollständig ausgefüllt sein. Dabei kann ein wenig Selbstironie nicht schaden. Ebenfalls eine Portion Mut ist vorteilhaft.

Vorteile und Nachteile

Ein kleiner Nachteil sind die hohen Kosten von 25 bis 70 Euro, die jeden Monat anfallen.

Vorteile bieten die viele aktiven Damen, die auf der Suche nach dem richtigen Partner sind, sowie dass das Portal technisch auf dem neuesten Stand ist. Ebenfalls die gute Unterstützung durch ElitePartner selbst, spricht für eine Mitgliedschaft.

Fazit des Praxistests

Das Singelportal ElitePartner schneidet in allen Bereichen gut ab und überzeugt auf ganzer Linie. Es gibt keine andere Partnervermittlung, bei der es so einfach ist, potenzielle Partner kennenzulernen und ein Treffen zu vereinbaren.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (20 Stimmen, 4,70 von 5)
Loading...