C-Date Erfahrungen & Test 2017

Ein Date über das Internet. Dies ist in der heutigen Zeit keine Seltenheit mehr. Immer mehr Menschen nutzen das Web um die große Liebe zu finden. Doch auch Personen, welche auf der Suche nach einem abwechslungsreichen Abenteuer sind, können auf verschiedensten Partnervermittlungsbörsen Tests fündig werden. Eine dieser Börsen ist C-Date. Doch, was kann das Portal, wie setzt es sich zusammen und kann es wirklich überzeugen?

Insgesamt kann sich das Portal über 36 Millionen registrierte Mitglieder freuen. Allein in Deutschland sind über vier Millionen Menschen bei C-Date angemeldet und täglich kommen neue dazu. So registrieren sich jeden Tag rund 25.000 neue Nutzer. Im Vergleich zu anderen Portalen fällt der Frauendurchschnitt sehr hoch aus. Dieser liegt bei ungefähr 40 Prozent. Gerade deshalb haben die Männer auf dieser Plattform gute Chancen.

In Deutschland liegt besonders in den alten Bundesländern die Mitgliederstärke besonders hoch. So stammen viele Mitglieder aus Bayern und Süddeutschland. Aber auch das Ruhrgebiet ist sehr stark vertreten. Meist trifft man auf niveauvolle und freundliche Mitglieder. Das Durchschnittsalter bewegt sich in einem Rahmen zwischen 25 und 55 Jahren. So kann man auf eine recht junge Mitgliederstruktur treffen.

Kosten bei C-Date

Dauer / Credits / Coins Kosten pro Monat Gesamt
6 Monate 39,90 EUR / Monat 119,70 EUR
12 Monate 29,90 EUR / Monat 179,40 EUR
24 Monate 19,90 EUR / Monat 238,80 EUR

Warum lohnt sich die Mitgliedschaft bei dieser Singlebörse?

Die Mitgliedschaft lohnt sich, weil keine andere Börse so viele Mitglieder aufweisen kann. So ist das Angebot an unterschiedlichsten Singles besonders hoch. Die Plattform fungiert nicht als reine Singlebörse, sondern eignet sich auch für Paare, welche auf der Suche nach einem Abenteuer sind. Somit können auch diese die Plattform hervorragend nutzen.

Durch vielseitige Funktionen kann man sein Suchprofil gut abstimmen, wodurch man die passenden Vorschläge erhält. Des Weiteren lohnt sich eine Mitgliedschaft, weil die Erfolgschancen recht hoch ausfallen, egal ob man eine Beziehung oder eine Bekanntschaft sucht.

Ablauf der Anmeldung und Profil-Gestaltung

Eine erfolgreiche Registrierung kann innerhalb von 2 Minuten erfolgen und geht schnell vonstatten. Man registriert sich mit seiner E-Mail-Adresse und vergibt ein Passwort. Im nächsten Schritt erhält man eine Nachricht per Mail, welche man bestätigen muss. Schon ist das Profil freigeschaltet. Nun kann man seinen Account einrichten. Man gibt seine Interessen und an welchem Geschlecht man interessiert ist an. Auch Angaben zu sexuellen Vorlieben können gemacht werden. So kann man die Profilsuche gut an seine eigenen Bedürfnisse ausrichten. Des Weiteren kann man angeben, wonach man bei C-Date sucht. Hier kann eingetragen werden, ob man sich festbinden möchte, oder doch auf der Suche nach einen Seitensprung ist. Damit man das eigene Profil abrundet, kann man zudem persönliche Angaben tätigen. Hierunter fallen unter anderem das Alter, der Name, die individuellen Vorlieben, sowie ein Profilbild.

Vermittlungsprinzip

Die Plattform arbeitet wie eine klassische Partnervermittlung. Man gibt seine Vorlieben in einen speziellen Suchfilter ein und dieser macht einem dementsprechend passende Vorschläge. Die Plattform stellt einen Fragebogen zur Verfügung, welcher 25 Fragen umfasst. Anhand dieser Fragen kann man die eigene Persönlichkeit testen und herausfinden, welcher Partner zu einem passt.

Innerhalb einer Woche kann man zwischen 10 und 30 Partnervorschläge erhalten. Dies hängt davon ab, wie detailliert die Ansprüche angegeben werden. Durch dieses einfache und klare Prinzip der Vermittlung kann man schnell auf Kontakte treffen, welche die gleichen Ziele und Interessen verfolgen. Somit gestalten sich die Erfolgschancen wesentlich höher. Hat man Gefallen an einem Nutzer gefunden, so kann man diesen per Nachricht kontaktieren. Es besteht sogar die Möglichkeit, für den ersten Schritt eine vorgefertigte Nachricht von C-Date zu nutzen. So kann man sich über ein bisschen Smalltalk zum ersten Treffen herantasten.

Kontaktaufnahme

C-Date verspricht dem Nutzer eine sogenannte Kontaktgarantie. Männer erhalten kostenfreie Kontaktvorschläge. Es besteht die Möglichkeit, dass man Nachrichten schreiben kann. Dies ist für registrierte Frauen kostenlos. Des Weiteren hat man die Option eines Livechats. So kann man sich noch besser kennenlernen.

Die Nachrichten, welche in einem internen Postfach auf der Website gespeichert sind, sind auf 1.500 Zeichen limitiert. C-Date verspricht, dass man bei einer Mitgliedschaft von drei Monaten mindestens fünf Kontaktvorschläge in der Woche erhält. Bei sechs Monaten der Mitgliedschaft steigt die Zahl der Vorschläge auf 15 und bei 12 und mehr Monaten auf mindestens 30 Kontaktvorschläge innerhalb einer Woche.

Besonderheiten und Benutzerfreundlichkeit

Die Website kann vor allem mit Übersichtlichkeit überzeugen. Das Menü ist recht klein gehalten und auch Einsteiger finden sich schnell zurecht. Man kann nicht die komplette Datenbank durchstöbern, sondern erhält gezielte Vorschläge. Dies erleichtert die Suche enorm und man findet sich besser zurecht. Ein besonderes Highlight der Benutzerfreundlichkeit stellt die Benachrichtigungsfunktion dar. Hat man einen neuen Kontaktvorschlag oder eine neue Nachricht erhalten, so wird man direkt von C-Date darauf aufmerksam gemacht.

Des Weiteren bietet C-Date ein eigenes Magazin für seine Mitglieder an. Hier kann man alles finden, was man zu den Themen Sex, Liebe und Abenteuer wissen muss. Auch kostenlose Werbespots werden auf der Website angeboten. So kann man sich tolle neue Anregungen holen. Auch der Kundensupport ist schnell erreichbar und kann überzeugen.

Kundensupport

Der Kundensupport ist jederzeit erreichbar und kann schnell mit Rat und Tat zur Seite stehen. Man kann diesen sowohl telefonisch als auch per E-Mail erreichen. Innerhalb von nur 24 Stunden erhält man direkt eine Antwort. Man trifft auf offene und freundliche Mitarbeiter, welche ihre Unterstützung anbieten. Des Weiteren gibt es auf der Website einen hilfreichen FAQ-Bereich, in welchem die wichtigsten Fragen geklärt werden.

Details über die Singlebörse

Mitgliederanzahl: 3,7 Million Singles aus Deutschland (über 23 Millionen weltweit)
Vermittlungserfolg: sehr Hoch
Durchschnittsalter: zwischen 30 und 45 Jahren
Frauen-/Männerverhältnis: 41% Frauen, 59% Männer
Herkunft der Mitglieder: Deutschland, Österreich, Schweiz und aus 33 weiteren Ländern
Niveau der Mitglieder: überdurchschnittlich hohes Niveau
Besondere Funktionen: schneller Kundenservice, Magazin
Zahlungsmöglichkeiten: VISA, MasterCard, Lastschrift, Überweisung
Kontaktmöglichkeiten: E-Mail: service@c-date.de
Fax: 00 352 26 30 26 97
Adresse: Interdate S.A.
C-date Kundenservice / Kündigung
291, route d’Arlon
LU – 1150 Luxemburg
Gründungsjahr: 2008

Vorteile

  • viele Mitglieder
  • gute Suchfunktion
  • garantierte Kontaktvorschläge
  • hohes Niveau der Mitglieder
  • hohe Erfolgschancen
  • benutzerfreundliche Website

Nachteile

  • Funktionen für Männer teilweise kostenpflichtig

Kostenlose Leistungen

  • für Frauen sind alle Funktionen kostenlos
  • Profilerstellung
  • Profilfoto hochladen
  • Kontaktvorschläge erhalten
  • Nachrichten empfangen

Kostenpflichtige Leistungen

  • Nachrichten schreiben
  • Profile komplett ansehen
  • Kontakte speichern
  • komplette Galerie ansehen
  • Nachrichten permanent einsehen

Fazit

C-Date ist eine Partnerbörse, welche für jeden das richtige zu bieten hat. Vor allem aufgrund der hohen Mitgliederzahl hat man gute Erfolgschancen. Man kann die Profilsuche hervorragend auf seine Interessen abstimmen, wodurch die Kontaktvorschläge gut zu einem passen. Egal ob man ein Abenteuer oder eine Beziehung sucht, C-Date ist die richtige Anlaufstelle.

Erfahrungen von Kunden

0 0 100 1
0%
Average Rating
Jetzt bewerten!
close

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

close

  • Preis-Leistungs-Verhältnis
    0%
  • Beratung & Hilfe
    0%
  • Seriösität
    0%
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (11 Stimmen, 4,91 von 5)
Loading...